Kirche wird Konzertsaal

Benefizkonzerte für die Vesperkirche am 25. März und 24. April

Was wäre die Vesperkirche ohne die Musik und ohne das Engagement der Künstler Mannheims. Für die pandemiebedingt abgesagten Termine im Zeitraum der Vesperkirche konnte Ersatz gefunden werden:

Mehr lesen

„Trotziges Engagement gegen Armut und Einsamkeit“

25. Mannheimer Vesperkirche endet mit knapp 13.000 Besuchern

Am 6. Februar beendet die Evangelische Kirche Mannheim nach vier Wochen die 25. Mannheimer Vesperkirche. Knapp 13.000 Essen wurden in diesem Jahr ausgegeben, darunter 2725 Essen, die in der Kirche stattfanden und knapp 10.000 Essen, die als to-go-Angebot an die Gäste verteilt wurden.

Mehr lesen

„Der Himmel auf Erden“: Kunst während der Vesperkirche

„Flüsterwand“ und „Lebenszeichen“ von Alexander Kästel und Fritz Stier noch bis 6. Februar in der Citykirche Konkordien

Eine Art Klagemauer, ein leuchtender Würfel, der Altar illuminiert, Wolken ziehen am Kreuz vorbei – „die Kirche scheint wie verwandelt“, sagt ein Besucher, der während der Vesperkirche regelmäßig zu Gast ist, sie leuchte und es fühle sich noch gemütlicher an.

Mehr lesen

Mannheimer Vesperkirche zieht positive Zwischenbilanz

Über 6.500 Essen warme Essen nach 15 Tagen ausgegeben

Zur Halbzeitbilanz verkündet die Mannheimer Vesperkirche im Durchschnitt täglich mehr als 450 Gäste. Vom Start am 9. Januar bis zum Sonntag, 23. Januar, besuchten damit mehr als 6.500 Gäste die Vesperkirche.

Mehr lesen

Vesperkirche sagt Benefizkonzerte ab

Wegen Corona können Termine nicht stattfinden. Ersatztermine im Frühling.

Auch in diesem Jahr wird es während der Zeit der 25. Mannheimer Vesperkirche keine Benefizkonzerte geben. „Voller Zuversicht sind wir in den Herbst gestartet und wollten tatsächlich wieder mit unseren beliebten Benefizkonzerten aufwarten“, sagt Pfarrerin Anne Ressel.

Mehr lesen

Vesperkirche startet Impfaktion

Zweimal wöchentlich in kirchlichen Räumen

Geimpft wird ab 19. Januar, drei Wochen lang, immer zweimal wöchentlich, mittwochs (13-15 Uhr) und samstags (11-13 Uhr), in den Räumen der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG), R3, 3. Interessierte können sich melden unter: 0621-28000 134. Impfpass, Ausweis und Krankenkassenkarten sollten zum Termin mitgebracht werden.

Mehr lesen

Spendenaufruf: Schlafsäcke, Iso-Matten und Handschuhe für die Vesperkirche

Für Gäste der Mannheimer Vesperkirche, die draußen schlafen, bittet das Organisationsteam um warme Schlafsäcke, Iso-Matten und Handschuhe. Spenden können noch bis zum 6. Februar täglich zwischen 10 und 14 Uhr in der CityKirche Konkordien (R2) abgegeben werden.

Mehr lesen

„Hinsehen“ wo Armut stattfindet

Über 300 Menschen nutzten das Angebot am Eröffnungstag

„Es ist gut, dass es jetzt los geht!“ Mit diesen Worten begrüßte Dekan Ralph Hartmann die Anwesenden der 25. Mannheimer Vesperkirche. Neben einer „flirrenden Geschäftigkeit“ die aufgrund der Corona-Maßnahmen und Hygienerichtlinien spürbar sei, betonte er die Wichtigkeit erneut für Hunderte Menschen da zu sein, Hoffnung zu schenken, in „konsequenter Parteilichkeit“.

Mehr lesen

25. Mannheimer Vesperkirche öffnet am 9. Januar

Feierliche Eröffnung mit Oberbürgermeister Peter Kurz und Dekan Ralph Hartmann

Festlicher Gottesdienst zu Jahresbeginn: „Hinsehen!“ – mit diesem Titel eröffnet Dekan Ralph Hartmann gemeinsam mit Oberbürgermeister Peter Kurz am 9. Januar 2022 um 10 Uhr die 25. Mannheimer Vesperkirche und setzt gleichzeitig den Auftakt zur Predigtreihe „AUFSEHEN“​, an der Persönlichkeiten aus Kirche und Gesellschaft mitwirken.

Mehr lesen

25. Mannheimer Vesperkirche 2022 beginnt am 9. Januar

Feierliche Eröffnung mit Oberbürgermeister Peter Kurz und Dekan Hartmann

Nach enger Rücksprache mit dem Gesundheitsamt der Stadt Mannheim wird auch die 25. Mannheimer Vesperkirche in abgewandelter Form in der Citykirche Konkordien stattfinden. Man müsse auf die Not und die steigende Armut durch Corona reagieren, so das Leitungsteam aus Evangelischer Kirche Mannheim und Diakonischem Werk

Mehr lesen